Posts Tagged ‘Arbeitsrecht’

Arbeitsrecht-Informationen für Arbeitnehmer

Mittwoch, April 13th, 2011

Nicht selten gehen Arbeitsverhältnisse im Streit auseinander und landen anschließend vor Gericht. Doch welcher Arbeitnehmer kennt sich schon so gut aus im Arbeitsrecht, dass er in der Lage wäre alleine gegen eine solche Kündigung vorzugehen? Also müssen, häufig in schneller Zeit, Informationen über die Rechtslage eingeholt werden. Für alle Arbeitnehmer, die sich über das Arbeitsrecht in ihrem speziellen Fall informieren wollen, gibt es im Internet Seiten wie z.B. Arbeitsrecht.org mit Informationen über alle juristischen Probleme, die am Ende eines Arbeitsverhältnisses auftauchen können. Meistens dreht sich dann der Streit um Abfindungen, Arbeitszeugnisse, vorangegangene Abmahnungen oder die Art der Kündigung.

Doch man kann sich im Internet schon vorher umfassend über alle möglichen Bereiche des Arbeitnehmerrechts informieren, damit es gar nicht erst soweit kommt. Das beginnt mit der Bewerbung (Was darf der Arbeitgeber mich fragen und was ist tabu?), dem Arbeitsvertrag an sich (welche Klauseln sind ungültig?) und natürlich den Rechten und Pflichten des Arbeitnehmers gegenüber dem Arbeitgeber am Arbeitsplatz.

Ein großes Problem für Arbeitnehmer sind heutzutage auch Arbeitszeugnisse. Während die Unternehmen meistens genau wissen welche Aussagen verklausulierten Formulierungen in der Realität bedeuten steht der Arbeitnehmer vor einem Berg gut klingender Sätze im Arbeitszeugnis, die aber in Wirklichkeit eine negative Aussage haben. Um ohne Arbeitsrecht studiert zu haben ein rechtssicheres Arbeitszeugnis anzufertigen mit genau der gewünschten Aussage gibt es bei Arbeitsrecht.org zum Beispiel einen Arbeitszeugniscreator, bei dem nur die Noten in den einzelnen Bereichen samt persönlicher Daten eingegeben werden müssen. Grundsätzlich gilt: Man sollte sich nicht zu spät informieren!